100 Euro für das “BfR”-Auto

Bücherflohmarkt-Team

unterstützt „Bürger für Rodenbach“

gartenspendeauto1

Bei einem gemeinsamen Frühstück im Schützenhof in Oberrodenbach übergab Ilse-Marie Wiegelmann vom Bücherflohmarkt-Team der Evangelischen Kirchengemeinde der Sprecherin der „Bürger für Rodenbach“, Mechthild Lukas, und dem 2. Vorsitzenden Volker Netz einen Scheck in Höhe von tausend Euro für die Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeuges. Mechthild Lukas bedankte sich, ebenso wie Michael Steppuhn vom Vorstand des Trägervereins Schützenhof Oberrodenbach für die großzügige Spende und teilte mit, dass eine Anschaffung des Fahrzeuges bald erfolgen kann. Die Spendenempfänger würdigten bei der Gelegenheit das Engagement aller Vereine und Verbände in Rodenbach sowie vieler Institutionen. Ilse-Marie Wiegelmann begrüßte den guten Zweck, der mit den Spenden aus der Bürgerschaft erreicht wird.

Anton Hofmann

03_Spende_BfR_Auto

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.