Mit Paulus glauben

Mit der Bibel durch die Fastenzeit

Das große Interesse an unserem letzten ökumenischen Bibelabend hat uns darin bestärkt, die gute Zusammenarbeit weiterzuführen und ein neues Projekt anzugehen: ökumenisch mit der Bibel durch die Fastenzeit!

Rembrandt: Paulus im Gefängnis

Rembrandt: Paulus im Gefängnis

Mit diesem neuen Format möchten wir sowohl dem Bedürfnis vieler Menschen nach Gesprächen über den Glauben als auch dem großen Interesse an Hintergrundwissen zur Bibel gerecht werden.

Bibeltexte hören, mehr darüber erfahren, miteinander in Austausch kommen – verbunden mit spirituellen Impulsen und Erklärungen, das ist unser Konzept zur Belebung und Stärkung unseres Glaubens! Grundlage hierfür wird, in Weiterführung der katholischen Gemeindefahrt „Auf den Spuren des Paulus durch Griechenland“, der Philipperbrief aus dem Neuen Testament sein.

Die Fastenzeit bietet eine gute Gelegenheit, sich mit der Bibel und dem christlichen Glauben intensiver zu beschäftigen. Deshalb laden wir, die katholische und die evangelische Kirchengemeinde in Rodenbach, an

vier Donnerstagabenden um 20.00 Uhr

14. März – 21. März – 28. März – 4. April

herzlich ins katholische Pfarrheim St. Michael (In der Gartel 30, Niederrodenbach) ein! Für die Teilnahme an diesen ökumenischen Bibelabenden sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Bibeln werden gestellt.

Damit wir eine möglichst genaue Anzahl  von Begleitheften bestellen können, bitten wir Sie um eine kurze Nachricht, wenn Sie an einem oder mehreren Abenden teilnehmen möchten. Entweder per Mail an: lisa.henningsen@ekkw.de oder telefonisch unter 06184.50283.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Sie!

Pfr.in Henningsen und Pfr. Schwarz (Ev. Kirchengemeinde)
Pater James und Stella Klinger-Mitropoulos (Kath. Kirchengemeinde)

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.